Kids vergleichen sich regional

"Als ich heute Morgen aufwachte, war ich schon etwas nervös wegen der PISTE. Im Hallenbad wärmte ich mich mit Stretching-Übungen im Trockenen ein. Beim Einschwimmen war wie immer ein grosses Durcheinander von Schwimmerinnen. Die erste Disziplin des PISTE-Tests war Schwimmen (50m Kraul und 25m tauchen mit Zeitkontrolle). Als Nächstes musste ich 3x 25m mit Kraulbeinschlag und Gesicht im Wasser in einer bestimmten Zeit absolvieren. Im Training schaffte ich es nie, aber an der PISTE super und ich holte die maximale Punktzahl. Weiter ging es mit Pflichtfiguren und Routine Set. Nach einem kurzen Essen folgte am Nachmittag in der Turnhalle der Gymnastikteil. Dabei mussten diverse Übungen wie zB. Burpees, Arch, Abs, legs extensions und Flexibility out of the water gezeigt werden. Ich konnte sogar beide Spagate und war mächtig stolz auf mich.

Mein Fazit der PISTE: viel üben zu Hause, das Training besuchen und an einem Wettkampf auf die Zähne beissen und durchhalten. Ich stellte fest, dass zum Teil super Synchronschwimmerinnen beim Gymnastikteil nicht gut waren und auch Tränen vergossen."

Julia M., Juni 2018

Definition PISTE: Prognostische Integrative Systematische  Trainer-Einschätzung